Elsass – für lange Zeit ein umkämpftes Gebiet

Das Elsass war über Jahrhunderte ein Streitfaktor zwischen Deutschland und Frankreich. Auch heute merkt man dem Elsass seine oft gewechselte Zugehörigkeit in der Vergangenheit an. Das Deutsche Reich als auch das Französische Reich haben hier ihre Spuren hinterlassen. Als Besucher erkennt man dies an der Architektur, der Zweisprachigkeit – Französisch und Deutsch werden gleichwertig gesprochen - und man schmeckt es im Elsässer Wein.

Die Weinberge des Elsass befinden sich auf einem schmalen Streifen zwischen den Vogesen im Westen und dem Rhein im Osten. Die Vogesen sind ein Mittelgebirge von nur 200-400m Höhenlage, aber sie schützen die Weinberge vor kaltem Westwind und Regen. In Anbetracht der nördlichen Lage ist es für Viele überraschend, dass die Stadt Colmar im Elsass eine der regenärmsten Städte Frankreichs ist.

Der heutige Weinmarkt ist weder fair noch gerecht. Nicht gerecht für die Winzer. Nicht gerecht für Sie.

Das können Sie jetzt ändern. Überspringen Sie die Zwischenhändler. Handgemachte Weine direkt von der Kellertür an Ihre Haustür.

Unkompliziert, keine Marge, kein Schnickschnack. Einfach nur Wein.

x
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more I accept
Show delivery info

Besuchen sie WineJump mit Gratisversand nach

Wenn Sie außerhalb der oben genannten Länder wohnen, halten Sie bitte durch!
WineJump wird im Laufe des Jahres 2021-22 in weiteren Ländern eröffnet.
In der Zwischenzeit können Sie in Europas größtem Weinkeller stöbern.