Emilia-Romagna – Hauptstadt des italienischen Essens und Weins

Die Region Emilia-Romagna liegt in Mittel-bzw. Norditalien. Die Region wird von vielen als Italiens Lebensmittelhauptstadt angesehen und ist reich an Geschichte, Traditionen und unvergesslichen Landschaften. Sie werden von der Mischung aus Farben, Kunst und den Aromen von Essen und Wein begeistert sein. Verpassen Sie nicht das International Street Food Festival in Cesena und vergessen Sie nicht, das Motorengeräusch der berühmtesten Autos der Welt zu hören: Ferrari, Maserati oder Lamborghini.

Die Emilia-Romagna liegt zwischen dem Po im Norden und den Apenninen im Süden, die sie von Ligurien, der Toskana und den Marken trennen. Die Adria mildert die heißen Sommertemperaturen an der Küste. Der Kontrast zwischen Meer und Bergen schafft eine klimatische Vielfalt, die die Produktion vieler Weinstile gewährleistet.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein großartiges Weinerlebnis zu bieten.

Um unsere Seite nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre (in Schweden 25 Jahre) alt sein und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zustimmen.

Show delivery info

Besuchen sie WineJump mit Gratisversand nach

Wenn Sie außerhalb der oben genannten Länder wohnen, halten Sie bitte durch!
WineJump wird im Laufe des Jahres 2021-22 in weiteren Ländern eröffnet.
In der Zwischenzeit können Sie in Europas größtem Weinkeller stöbern.