Schloss Vollrads

Schloss Vollrads ist der Name eines Schlosses im hessischen Rheingau, oberhalb von Oestrich-Winkel und etwa zwei Kilometer vom Rheinufer entfernt, das zu den ältesten Weingütern der Welt zählt. Die Geschichte des reinen Riesling-Weingutes mit seinem auch heute noch vollständig historisch eingerichteten Schloss, dem imposanten Wohnturm, einer Vinothek und eigenem Gutsrestaurant geht mehr als 800 Jahre zurück: Und doch zählt Schloss Vollrads inzwischen zu einem durch und durch modernen Betrieb, der es wie kaum ein anderes deutsches Weingut geschafft hat, Tradition und Moderne harmonisch und professionell miteinander zu verbinden. Heute besticht Schloss Vollrads nicht nur mit seinen hervorragenden Weinen, sondern mit erstklassigen Veranstaltungen und einem über die Grenzen des Rheingaus hinaus beliebten Restaurant auch als Ausflugsziel.
Besonderes Merkmal des 63 ha großen Weingutes, das übrigens Gründungsmitglied des renommierten Verbands Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter e. V. ist, ist die 100-prozentige Fokussierung auf Riesling. Denn der Taunusquarzitschiefer als ideale und einzigartige Wachstumsgrundlage für Riesling, das „cool climate“ am 50. nördlichen Breitengrad und schließlich die Leidenschaft und Passion der Rheingauer für ihren Riesling – das alles sind unschlagbare Gründe für „Riesling only“.

We use Cookies a to give you a great wine experience.

To use our site you must be 18 years (in Sweden 25 years) or older and agree with our Terms and Conditions & Privacy Policy.

Show delivery info

Go to WineJump with FREE SHIPPING to

If you live outside the above countries please hang in!
WineJump will open in more countries during 2021-22.
Meanwhile feel free to browse Europe’s largest wine cellar.